Rotary Club Murten

Am 29. Mai 2011 wurde auf Rechnung der Rotarier Murten unsere uralte, riesige Pappel gefällt. Es tat uns weh, diesen schönen Baum, der schon seit langer Zeit das Leben in unserem Haus miterlebt hatte, sterben zu sehen. Mit seinen über unsere Zufahrt und das Studio heraus ragenden, brüchigen Ästen war er aber bei Wind und Unwetter schon seit langem eine Gefahr für uns alle. Die Kosten für diese Aktion hätten unser Budget stark überstrapaziert.

Wir danken dem Rotary Club Murten herzlich dafür, dass er diese übernommen hat.